Klicken Sie hier für unsere Lagos Chiropraktiker portugiesischen Seiten Klicken Sie hier für unsere Lagos Chiropraktiker englischen Seiten Klicken Sie hier für unsere Lagos Chiropraktiker französischen Seiten Klicken Sie hier für unsere Lagos Chiropraktiker deutschen Seiten Klicken Sie hier, um die Verbindung zu unserer Lagos Chiropraktiker Instagram Seite auf Englisch Link to Lagos Health Chiropractic Pinterest page
Lagos Health Chiropraktik und Gewichtsverlust Klinik Algarve

DATENSCHUTZ-BESTIMMUNGEN

Diese Datenschutzrichtlinie legt fest, wie LAGOS HEALTH alle Informationen verwendet und schützt, die Sie bei der Verwendung dieser Website bereitstellen.

LAGOS HEALTH verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu schützen. Sollten wir Sie bitten, bestimmte Informationen zur Verfügung zu stellen, anhand derer Sie bei der Nutzung dieser Website identifiziert werden können, können Sie sicher sein, dass sie nur in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung verwendet werden.

LAGOS HEALTH kann diese Richtlinie von Zeit zu Zeit ändern, indem diese Seite aktualisiert wird. Sie sollten diese Seite von Zeit zu Zeit überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie mit den Änderungen zufrieden sind.

Wir können Informationen sammeln, die Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse enthalten. Wir benötigen diese Informationen, um Ihre Bedürfnisse zu verstehen und Ihnen einen besseren Service zu bieten, insbesondere für interne Aufzeichnungen.

Wir setzen uns dafür ein, dass Ihre Informationen sicher sind. Um unbefugten Zugriff oder unbefugte Offenlegung zu verhindern, haben wir geeignete physische, elektronische und verwaltungstechnische Verfahren eingerichtet, um die online erfassten Informationen zu schützen und zu sichern.

Diese Website verwendet auch Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die um Erlaubnis bittet, auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt zu werden. Sobald die Datei hinzugefügt wurde, kann der Cookie den Web-Traffic analysieren oder Sie wissen lassen, wann Sie eine bestimmte Site besuchen. Mit Cookies können Webanwendungen auf Sie als Einzelperson reagieren. Die Webanwendung kann ihre Operationen an Ihre Bedürfnisse, Vorlieben und Abneigungen anpassen, indem Informationen über Ihre Präferenzen gesammelt und gespeichert werden.

Wir verwenden Traffic-Log-Cookies, um zu ermitteln, welche Seiten verwendet werden. Dies hilft uns, Daten über den Webseitenverkehr zu analysieren und unsere Website zu verbessern, um sie an die Bedürfnisse unserer Patienten anzupassen. Wir verwenden diese Informationen nur für statistische Analysezwecke und dann werden die Daten aus dem System entfernt.

Insgesamt helfen uns Cookies, Ihnen eine bessere Website zur Verfügung zu stellen, indem Sie uns ermöglichen, zu überwachen, welche Seiten Sie nützlich finden und welche nicht. Ein Cookie gibt uns in keiner Weise Zugriff auf Ihren Computer oder Informationen über Sie, abgesehen von den Daten, die Sie mit uns teilen möchten.

Sie können Cookies akzeptieren oder ablehnen. Die meisten Webbrowser akzeptieren Cookies automatisch, aber Sie können Ihre Browsereinstellungen ändern, um Cookies abzulehnen, wenn Sie dies bevorzugen. Dies kann dazu führen, dass Sie unsere Website nicht in vollem Umfang nutzen können.

Sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben, werden wir Ihre persönlichen Daten niemals an Dritte verkaufen, verteilen oder verleasen.

WARUM WIR IHRE PERSÖNLICHEN DATEN SAMMELN UND WAS WIR MIT IHNEN TUN

Wenn Sie Ihre persönlichen Daten an diese Klinik weitergeben, werden sie aus 4 Gründen (gemäß den allgemeinen Datenschutzbestimmungen, dh dem Gesetz) gespeichert und verarbeitet:

1. Wir müssen persönliche Informationen über Ihre Gesundheit sammeln, um Ihnen die bestmögliche Behandlung zu bieten. Ihre antragstellende Behandlung und unsere Zustimmung zur Erbringung dieser Betreuung sind ein Vertrag. Sie können natürlich die Auskunft verweigern, aber wenn Sie das tun würden, könnten wir keine Behandlung anbieten.

2. Wir haben ein "legitimes Interesse" daran, diese Informationen zu sammeln, denn ohne sie könnten wir unsere Arbeit nicht effektiv und sicher erledigen.

3. Wir sind auch der Meinung, dass es wichtig ist, dass wir Sie kontaktieren können, um Ihre Termine bei uns zu bestätigen oder um Sie in Bezug auf Ihre medizinische Versorgung auf dem Laufenden zu halten. Dies stellt wieder "Legitime Interesse", aber dieses Mal ist es Ihr legitimes Interesse.

4. Sofern wir Ihr Einverständnis haben, senden wir Ihnen gelegentlich allgemeine Gesundheitsinformationen in Form von Artikeln, Ratschlägen oder Newslettern zu. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen - lassen Sie es uns auf jede geeignete Weise wissen.

Wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, Ihre Unterlagen für 8 Jahre nach Ihrem letzten Termin aufzubewahren (oder 25 Jahre, falls dieser länger ist), aber nach dieser Frist können Sie uns bitten, Ihre Unterlagen zu löschen, wenn Sie dies wünschen. Andernfalls bewahren wir Ihre Daten auf unbestimmte Zeit auf, damit wir Sie bestmöglich betreuen können, sollten Sie uns zu einem späteren Zeitpunkt besuchen müssen.

Ihre Datensätze werden gespeichert:

Auf Papier, in verschlossenen Aktenschränken, und die Büros sind außerhalb der Arbeitszeiten immer verschlossen und alarmiert.

Auf unseren Bürocomputern. Diese sind passwortgeschützt, werden regelmäßig gesichert, und die Büros sind außerhalb der Arbeitszeiten gesperrt und alarmiert.

Wir werden Ihre Daten niemals ohne Ihre schriftliche Zustimmung an Dritte weitergeben, die keinen Zugang benötigen. Nur die folgenden Personen / Agenturen haben routinemäßigen Zugriff auf Ihre Daten:

 

(a) Ihre(n) Therapeut(en), damit sie Sie behandeln können.

(b) Unsere Mitarbeiter an der Rezeption, weil sie die Tagebücher unserer Praktiker organisieren und Termine und Erinnerungen koordinieren (aber sie haben keinen Zugang zu Ihrer Krankengeschichte oder sensiblen persönlichen Informationen).

(c) Wir verwenden auch Mailchimp, um unsere Nachrichten zu koordinieren und T & T Software für die Buchhaltung, so dass Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse auf ihrem Server gespeichert werden können.

Sie haben das Recht zu sehen, welche persönlichen Daten wir besitzen, und Sie können uns auch bitten, sachliche Fehler zu korrigieren. Sofern die gesetzliche Mindestfrist abgelaufen ist, können Sie uns auch bitten, Ihre Unterlagen zu löschen.

Wir möchten, dass Sie absolut sicher sind, dass wir Ihre persönlichen Daten verantwortungsvoll behandeln und dass wir alles in unserer Macht stehende tun, um sicherzustellen, dass die einzigen Personen, die auf diese Daten zugreifen können, ein echtes Bedürfnis haben.

Natürlich, wenn Sie das Gefühl haben, dass wir Ihre persönlichen Daten in irgendeiner Weise falsch behandeln, haben Sie das Recht, sich zu beschweren. Beschwerden müssen an das gesendet werden, was in der DSGVO als "Data Controller" bezeichnet wird. In diesem Fall ist es unser Klinikdirektor (Mr. Geoffrey Oates) und Ihre Kommentare sollten ihm geschickt werden.

do you know about herniated disc, sciatic nerve, pinched nerve, arthritis, numbness and tingling